Es werden zurzeit keine persönlichen und telefonischen Beratungen angeboten.

Wenn Sie fachärztliche Begleitung zum Asperger-Syndrom suchen

Zur Zeit sind bei niedergelassenen Ärzten und Psychiatern zum Thema Asperger-Syndrom in der Region Hannover keine kurz- oder mittelfristigen Termine erhältlich. Eine fachärztliche Versorgung ist aber dennoch gegeben. Wenn Sie eine fachärztliche Begleitung zum Asperger-Syndrom wünschen, und in der Region Hannover wohnen, nehmen Sie bitte Kontakt zum Sozialpsychiatrischen Dienst der Region Hannover auf (Tel.0511 616-43284). Bei psychischen Krisen können Sie dort auch kurzfristig soziale und medizinische Hilfen sowie Rezepte für Medikamente erhalten.